Kinovorstellung

Kinoplakat: Gestorben wird Morgen

„Gestorben wird Morgen“ – Ein Film von Susan Gluth

Diese herzerwärmende Dokumentation beschäftigt sich mit Sun City, einer Stadt in Arizona, die für Senioren gebaut wurde. Mitten in der Wüste gibt es unzählige Apotheken und breite Straßen, die das Altwerden erleichtern sollen. Die Bewohner der Stadt haben eine besondere Einstellung zu Leben und Tod. Sie berichten über die schönen und schweren Momente im Alter, wobei Zufriedenheit und Glücklichsein an erster Stelle stehen.

Gezeigt wird „Gestorben mir Morgen“ am 25.03.2020 um 16 Uhr im Tagungsbereich der Halle 19/20.Im Anschluss gibt es eine Diskussionsrunde mit der Regisseurin Susan Gluth und weiteren Gästen.

Wir sind Premium-Mitglied bei Messen.de