GAY NOT GREY

Schwulenberatung mit schriller Revue

Seit 2008 organisiert das Netzwerk Anders Altern, ein Seniorenprojekt der Berliner Schwulenberatung das schwule Kostümspektakel GAY NOT GREY, eine schrille Bühnenperformance mit Tiefgang.

Auf der ALTENPFLEGE 2017, der Leitmesse der Pflegewirtschaft, haben die Besucher die Möglichkeit, sich exklusive Auszüge der Revue anzuschauen.

Es um die Lust am Spiel mit dem eigenen Aussehen und der Geschlechterrolle. Die Hauptakteure sind dabei Schwule, Lesben, Transidente und alle, die sich irgendwie „anders“ fühlen - keine Bühnenprofis, sondern ältere Menschen, zum Teil mit körperlichen Beeinträchtigungen und mit Pflegebedarf.

Dr. Marco Pulver vom Netzwerk Anders Altern: „Die Show ist eine Feier des Andersseins, ein Plädoyer für Vielfalt und für gegenseitigen Respekt und Achtung!“

Lassen Sie sich die schrill-bunte Revue nicht entgehen!

GAY NOT GREY - auf der connect-Fläche Pflege und Beruf in Halle 4, Beginn am 25. April ist 14 Uhr, am 26. April um 11:30 Uhr.