Impressum

Vincentz Network GmbH & Co. KG

Verlagsbereich Altenhilfe
Plathnerstr. 4c
30175 Hannover
Telefon +49 511 9910-000
Fax: +49 511 9910-099
E-Mail: info@vincentz.net
Internet: www.vincentz.net

Inhaltlich Verantwortlicher im Sinne vom § 10 Abs. 3 MDStV: Miriam von Bardeleben

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 115699823
Registergericht Hannover HRA 23217
Komplementär: Vincentz Verlag Geschäftsführung GmbH
Registergericht Hannover, HRB 62163
Geschäftsführung: Jonas Vincentz

Haftungsausschluss

Inhalte

Alle Inhalte dieser Website sind sorgfältig recherchiert und werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Gleichwohl übernehmen wir keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der angebotenen Informationen und schließen insofern jegliche Haftung aus.

Betrieb

Für den Betrieb unseres Internetangebotes setzen wir neueste leistungsstarke Technologien ein. Für eine uneingeschränkte Verfügbarkeit und einwandfreie Übermittlung von Inhalten und Daten übernehmen wir dennoch keine Haftung.

Links zu anderen Websites

Die Website enthält z.T. Links zu anderen Websites, die mit größtmöglicher zumutbarer Sorgfalt von uns geprüft wurden. Wir weisen jedoch ausdrücklich darauf hin, dass wir für die Inhalte der verlinkten Sites keine Verantwortung übernehmen, jegliche Haftung ablehnen und uns die Inhalte nicht zu eigen machen. Wir sind nicht verantwortlich für die Inhalte von Internetseiten, die auf uns verweisen.

Betrieb

Datenschutz

Unsere sorgfältige Bearbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, die Sie uns online übermitteln, unterliegt den strengen Regelungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG).

Zugriffsdaten

Durch die Aufrufe der Internetseiten erhält Vincentz Network GmbH & Co. KG Nutzungsdaten, die für Sicherungszwecke gespeichert werden und möglicherweise eine Identifizierung zulassen (zum Beispiel IP-Adresse, Datum, Uhrzeit und betrachtete Seiten). Diese Daten werden von Vincentz Network GmbH & Co. KG ausgewertet, um das Nutzerverhalten kennen zu lernen und Statistiken aufzustellen. Dabei werden bei allen Maßnahmen hohe Sicherheitsstandards beachtet. Es findet keine personenbezogene Verwertung statt. Die statistische Auswertung anonymisierter Datensätze bleibt vorbehalten.

Weitergabe personenbezogener Informationen an Dritte

Eine Weitergabe personenbezogener Daten erfolgt ausschließlich bei Auftragsdatenverarbeitung wie z.B. Online-Bestellungen im Einzelfall, wenn Sie zuvor zugestimmt haben.

Sofern im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung Daten an Dienstleister weitergegeben werden, sind auch diese an das BDSG, andere gesetzliche Vorschriften und vertraglich an die Richtlinien Vincentz Network GmbH & Co. KG gebunden. Es werden lediglich die Daten gespeichert und/oder an Dienstleister weitergegeben, die zur kaufmännischen Abwicklung und reibungslosen Ausführung Ihres Auftrags benötigt werden.

Soweit Vincentz Network gesetzlich oder per Gerichtsbeschluss dazu verpflichtet ist, wird sie Ihre Daten im geforderten Umfang an auskunftsberechtigte Stellen übermitteln. Für andere Zwecke gibt Vincentz Network Ihre Daten nicht ohne Ihr ausdrückliches Einverständnis an Dritte weiter.

Einwilligung in die Datenverarbeitung

Vincentz Network GmbH & Co. KG als Veranstalter der ALTENPFLEGE bietet für registrierte Nutzer eine Online-Registrierung von Fachbesucher-Tickets an. Hierzu wird vorab ein Nutzerprofil angelegt. Die Datenverarbeitung unterliegt dem deutschen Datenschutzrecht.
Für Fragen, Anregungen oder Kommentare zum Thema Datenschutz und Weitergabe personenbezogener Informationen an Dritte wenden Sie sich bitte per e-Mail an: info@vincentz.net.

Online-Service für registrierte Nutzer

Für die Ticketregistrierung werden folgende Daten erhoben, verarbeitet und genutzt: Beim Anlegen des Nutzerprofils:

  • Pflichtangaben: e-Mail-Adresse, Anrede, Vorname, Nachname, Land
  • Freiwillige Angaben: Titel, Firma, Branche, Funktion, Telefon, Mobil und Anschrift (Straße/Nr., PLZ und Ort)

Bei der Ticketregistrierung:

  • Pflichtangaben: Anrede, Vorname, Name, Position, Firma, Anschrift (Straße/Nr., PLZ, Ort, Land), e-Mail-Adresse,Tätigkeitsbereich, Aufgabenbereich
  • Freiwillige Angaben: Titel

Einwilligung in die Datenverarbeitung

Ich willige in die nachfolgend angeführte Erhebung, Verarbeitung, Nutzung meiner personenbezogenen Daten durch die Vincentz Network GmbH & Co. KG und – im Fall der Ticket- Registrierung – einer Übermittlung an den mich einladenden Aussteller ein:

1. Anlegen eines Nutzerprofils

Ich willige ein, dass die Vincentz Network GmbH & Co. KG die beim Anlegen des Nutzerprofils erhobenen Pflichtangaben und meine freiwilligen Angaben verwenden darf, um mir die Nutzung einer Online-Registrierung von Fachbesucher-Tickets zu ermöglichen. Mein Nutzerprofil darf auf unbegrenzte Zeit gespeichert werden. Wenn ich keine weitere Speicherung mehr wünsche, kann ich das Profil wieder deaktivieren. Eine werbliche Nutzung dieser Daten erfolgt gemäß Ziff. 3 dieser Einwilligungserklärung.

2. Ticket-Registrierung

Ich willige ein, dass im Fall einer Registrierung von Fachbesucher-Tickets meine Pflichtangaben mit meinen weiteren freiwilligen Angaben für die Ticket-Registrierung verwendet werden. Die Pflichtangaben dürfen zusammen mit dem Datum der Ticket-Registrierung an den Aussteller übermittelt werden, der mich eingeladen hat. Der Aussteller darf diese Daten für seine aktuellen und künftigen Messeplanungen verwenden. Eine werbliche Nutzung meiner Einträge erfolgt gemäß Ziff. 3 dieser Einwilligungserklärung

3. Werbliche Nutzung von Daten durch die Vincentz Network GmbH & Co. KG

Ich willige ein, dass folgende Daten durch die Vincentz Network GmbH & Co. KG intern als Profil gespeichert und für meine werbliche Ansprache durch die Vincentz Network GmbH & Co. KG ausgewertet werden dürfen:

  • die beim Anlegen des Nutzerprofils erhobenen Pflichtangaben und freiwilligen Angaben;
  • die bei der Ticket-Registrierung erhobenen Pflichtangaben und freiwilligen Angaben zusammen mit dem Datum der Ticket-Registrierung.

Zudem gestatte ich auch den Einsatz von mathematisch-statistischen Verfahren zur Analyse meiner Daten für Werbezwecke (Werbescoring). Eine werbliche Nutzung der e-Mail- Adresse erfolgt nur mit gesonderter Einwilligung.

4. Allgemeines

Diese Einwilligung unterliegt dem deutschen Recht. Die Einwilligung liegt in Deutsch und Englisch vor. Sollten wider Erwarten Abweichungen in den Sprachversionen bestehen, so gilt die deutsche Fassung.